neu: das “TonTeam” inszeniert

„BlutsBrüder: Kain und Abel – die wahre Geschichte!?“

TonTeam1-digital.jpg

Es geht um den ersten Mord der Menscheitsgeschichte: Die Erzählung der ungleichen Brüder „Kain und Abel“ auf den ersten Seiten der Bibel nimmt uns mit zu den Anfängen des Menschseins – und führt uns zu Motiven wie Neid, Vergleichen, ja Morden.

„TonTeam“ inszeniert nun die alte Geschichte in multimedial faszinierender Weise: „BlutsBrüder: Kain & Abel – die wahre Geschichte!?“ Bluesig gefärbte Klangimprovisationen und Songs per Looper-Gitarre, Vocals und Saxophon sowie Videomotive und Wortakrobatik wollen den Zuhörer jene Ur-Geschichte aktuell durchleben lassen.

Diese ART-Nacherzählung von „TonTeam“ alias Steffen Kaupp (Gitarre, Vocal, Erzählung) und Peter Zisler (Sax und Querflöte) verfremdet bewusst und originell die vertraute Perspektive auf die ungleichen Brüder und inspiriert gerade so Herz und Hirn. Sie stellt ein audiovisuelles Prisma für Ohren, Augen und Seele dar.

Die Preview-Premiere findet am Freitag, 27. März 2020, ab 20 Uhr in der Winterbacher Michaelskirche statt. Der Eintritt zum Preview ist frei, eine Spende wird erbeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.